Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antrag Bestuhlung Ratssaal

Wir beantragen, die Anschaffung neuer Stühle für den Ratssaal und die Sitzungsräume, in Höhe von 100 TSD €, für das Jahr 2015 zurückzustellen, bis sich die Haushaltslage der Stadt Unna verbessert hat.

Begründung:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,der Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2015/16 sieht erhebliche Einschnitte und Einbußen für die Menschenin Unna vor.
So werden der Werkstatt Unna dringend notwendige Mittel nicht nur gekürzt, hier wird dieFörderung von 500 TSD € auf 250 TSD € halbiert.
Dem Fäßchenbeirat werden dringend notwendige Mittelentzogen, so dass auch hier eine Einrichtung in ihrer jetzigen Substanz gefährdet ist. Die Liste ließe sich nochweiterführen.
Auch wenn nach 26 Jahren eine neue Bestuhlung bestimmt keine unnötige Ausgabe darstellt, sohalten wir doch, da der Haushaltsplan in vielen Bereichen massive Einsparungen bereit hält, eine Anschaffung zum gegenwärtigen Zeitpunkt für nicht vermittelbar.
Der Tenor des Kämmerers ist Sparen,sparen, es fehlt an allen Ecken und Enden das Geld.
Hier zum gleichen Zeitpunkt diese Anschaffung zutätigen halten wir für falsch.

Dateien