Zum Hauptinhalt springen

News


Sirenen für ein Katastrophen Frühwarnsystem

Petra Weber

Bereits im Jahr 2014 haben wir einen Antrag an die Stadt Unna eingereicht, die Sirenen für ein Katastrophen Frühwarnsystem einzusetzen. Nichts ist effektiver als ein überall zu hörendes Warnsignal, dass die Bewohner auffordert geschlossene Räume aufzusuchen und die lokalen Nachrichten einzuschalten. Weiterlesen


Sozialticket in NRW: Ausbauen statt streichen!

Die schwarz-gelbe Landesregierung plant bis 2020 die schrittweise Abschaffung des Sozialtickets und schränkt damit unmittelbar die Mobilität armer Bürgerinnen und Bürger ein. Wir rufen dazu auf, sich am 9. Dezember in Wuppertal dieser unsozialen Kürzungspolitik von CDU und FDP entgegenzustellen: Hände weg vom Sozialticket! Weiterlesen


Landesverfassungsgericht NRW kippt Sperrklausel

Christian Leye, Landessprecher der Linken NRW, verfolgte im Gerichtssaal des Verfassungsgerichtes Münster die Urteilsbegründung zu der von der Linken NRW mit geführten Klage gegen die kommunale Sperrklausel von 2,5 Prozent. Zum Urteil erklärt er: Weiterlesen


Politik beim Wort nehmen

Interview mit unserer Direktkandidatin zur Bundestagswahl 2017, Ruth Tietz. Hellweger Anzeiger 16.09.2017 Weiterlesen


Antrag Luftschadstoff-Screening in Unna

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Unna hat den Antrag gestellt sich an dem NRW "Luftschadstoff-Screening" zu beteiligen. Das Landesamt für Natur, Umwelt, Verbraucherschutz bietet den Kommunen an, sich an dem besagten Screening zu beteiligen. Weiterlesen